Sessions und immer verfügbarer Verlauf

Alle Schritte verfügbar egal wann und wie das Audio bearbeitet wurde

CEDAR Cambridge Sessions

Meistens sind Undo/Redo Schritte begrenzt auf Entscheidungen, die gefällt wurden, nachdem die Session das letzte Mal geöffnet wurde. Dagegen enthällt eine CEDAR Cambridge Session eine CEDAR Cambridge Workspace Datei und einen Ordner mit der Quelldatei und einer Schnittliste (EDL) die den Verlauf der Arbeitsschritte festhält, mit Audiodateien, die bei jedem Schritt der Bearbeitung gespeichert werden, Graphikdateien die die Bearbeitungsschritte veranschaulichen und verschiedene Daten bezüglich der Prozessorauslastung, der relevanten Paramter, des Screen Layouts und andere Metadaten.

Der session Ordner ermöglichte es vorherige Sessions komplett mit ihrer undo/redo Historie zu laden, sodass Sie zum Job zurückkehren und immernoch im Arbeitsablauf vor und zurück gehen können - als wenn sie die Session nie geschlossen hätten. Jeder Report der gespeichert ist dokumentiert die Schritte ab dem Zeitpunkt als die Audiodatei das erste Mal geladen und bearbeitet wurde.

ZURÜCK