CEDAR Cambridge

Video Formate die CEDAR Cambridge V9 unterstützt

CEDAR Cambridge verwendet zwei Windows APIs um Videodateien abzuspielen und das Audio zu extrahieren - Widows Media Foundation und Direct Show. Aus technischen Gründen verhindern wir, dass beide APIs gleichzeitig verwendet werden, um eine Videodatei zu decodieren (d.h. Audio aus einem und Video aus dem anderen).

Beide Architekturen sind erweiterbar. Grundsätzlich wird Direct Show durch den Download von fremden Codecs aktualisiert während Media Foundation durch Updates des Betriebssystems erweitert wird.

Nach bestem Wissen verwendet Windows Media Player die gleichen APIs zum Audio oder Videodateien abzuspielen also sollte CEDAR Cambridge in der Lage sein, die gleichen Dateien zu spielen wie Windows Media Player. Jedoch gibt es Spezialfälle wie DRM geschützte Dateien, Die Codecs verwenden die nur üfr Microsoft Anwendungen lizensiert wurden und die unbekannten die spezielle Programmierung verwenden. Diese können nicht in CEDAR Cambridge abgespielt werden. Zusätzlich sind einige Typen für lineare Wiedergabe entwickelt und nicht für CEDAR Cambridge geeignelt

Microsoft Details dazu finden Sie hier:

http://support.microsoft.com/kb/316992

DVD Dateien

VOB (d.h. DVD) Daten können nicht mit CEDAR Cambridge Systemen gespielt werden, eventuell aber auf Systemen die geeignete third party codec pack installiert haben. Zum Beispiel:

http://shark007.net

CEDAR Audio empfiehlt kein anderes 3rd-party dieser Art. Jeder Download, Installation und Gebrauch ist auf eigenes Risiko.



ZURÜCK